DAIWA Exist 2018 / LT

Da uns DAIWA Deutschland nicht nur die THEORY 2018, sondern auch das brandneue Exist Premiummodell im aktuellen DAIWA Katalog 2018 vorenthalten hat, müssen wir wieder ran und aggregieren flink alle derzeit verfügbaren Informationen über die in Japan ab Februar erhältlich DAIWA Exist 2018 Stationärrolle.

DAIWA Exist 2018 - Alle Modelle und Details im Überblick

DAIWA Exist 2018 - Alle Modelle und Details im Überblick

  1. DAIWA Exist Angelrollen
  2. Ausstattungsmerkmale
  3. Optik & Design
  4. Explosionszeichnungen
  5. Modellübersicht
  6. Preise & Verfügbarkeiten

Da uns DAIWA Deutschland nicht nur die THEORY 2018, sondern auch das brandneue Exist Premiummodell „vorenthalten“ hat, müssen wir wieder ran und sammeln flink alle derzeit verfügbaren Informationen über die in Japan ab Februar erhältlich DAIWA Exist 2018 Stationärrolle zusammen.

Pünktlich vor der Eröffnung der Osaka Fishing Show stellt DAIWA Japan jährlich wiederkehrend die bekannten Special Pages mit allen Produktneuheiten ins Netzt. Bis zum Big Bang am 2. Februar werden die Spezialseiten regelmäßig aktualisiert und der portionierte Informationsgehalt in kleinen Schritten bis auf das Level „Final“ angehoben.

Die 2018er Special Pages zum 60 jährigen DAIWA Jubiläum findet ihr hier.

Bis zur Eröffnungsfeier verstreichen mit Stand heute noch knapp 15 Tage. Dementsprechend dünn gestaltet sich aktuell leider auch die Informationslage in den offiziellen DAIWA Netzwerken sowie auf der Exist Special Page – die am 19.01.2018 ihr nächstes Update spendiert bekommt.

Highlights der DAIWA Exist 2018

Technologie & Ausstattungsmerkmale

Was wir bisher mit Sicherheit sagen können ist, dass das kompakte Leichtbaukonzept „Light & Tough“ nun auch im Exist Premiummodell vorzufinden ist und die Rollen dadurch nicht nur leichter, sondern auch in Bezug auf ihre Abmessungen ein „Mü“ kleiner werden. Im Vergleich zur Exist 2015 bedeutet das in der kleinsten Rollengröße eine Gewichtsreduzierung von 165 (’15 EXIST 1025) auf nur noch 150 g (’18 EXIST 1000 S-P).

Hinsichtlich der restlichen Ausstattungsmerkmale dürfte es bis auf die neuen Finesse Custom Modelle (FC) – Rollen mit besonders leichter Kurbel – theoretisch keine wirklich großen Überraschungen mehr geben. Wie gewohnt findet demnach auch 2018 nur das Beste vom besten den Weg in die „Made in Japan“ Exist-Rollen. Bis die genauen Feature-Bezeichnungen von DAIWA bekanntgegeben werden, könnte das in etwa wie folgt aussehen:

  • Full MAG SEALED (Body, Lager, Schnurlaufröllchen)
  • 12/1 Lager (10 salzwasserfeste CRBB + 2 MAG SEALED Kugellager)
  • maschinengefrästes DigiGear II-Getriebe
  • Machine Cut Handle
  • ATD-Bremssystem mit neuem Shape
  • Long Cast ABS Weitwurfspule
  • ZAION
  • Monocoque
  • AirBail-Rollenbügel
  • Infinite Anti-Reverse-Rücklaufsperre
  • Twist Buster II-Schnurlaufröllchen

Optik & Design

Silber ist das neue Gold

Das neue Premiummodell unter den Stationärrollen von DAIWA Japan

Das neue Premiummodell unter den Stationärrollen von DAIWA Japan

Wer beim Anblick der neuen Exist 2018 an das Erscheinungsbild einer alten Bekannten, z.B. der DAIWA Steez Spinning Typ ONE oder TWO denkt, der liegt damit gar nicht so falsch. Silber ist scheinbar das neue Gold (Shimano Stella). DAIWA geht bei der Farbgebung der EXIST Reels aber noch einen ganzen Schritt weiter und verzichtet vollständig auf alle goldenen Applikationen.

Das „neue“ Design kann man mögen, muss man aber nicht. Mir persönlich gefällt der silberne Look mit leicht abgedunkeltem Body und Rotor in Anthrazit-Silber ziemlich gut. Wieviel Kontrast unter direkter Sonneneinstrahlung sichtbar ist, bleibt bis zur Proberunde unbeantwortet. Im Fahrgeschäft des DAIWA Messestands schaut’s jedenfalls recht passabel aus. Im Live View betrachtet könnte das jedoch wieder etwas „zu glänzend“ sein. Was sagt ihr?

DAIWA Exist 2018 Video - Rundumansicht

Explosionszeichnungen

Noch keine genauen Informationen bekannt. Update folgt in Kürze!

Alle neuen DAIWA Exist Rollen im Überblick

13 Rollengrößen – 2 mehr als beim 2015er Modell

All-In steht die neue DAIWA ’18 Exist in 13 unterschiedlichen Rollengrößen zur Verfügung. Das sind trotz Streichung der 1025er Version zwei mehr als beim 2015er Modell. Hintergrund der größeren Modellvielfalt ist die Einführung der oben erwähnten Exist Finesse Custom Reels in den Größen 1000 bis 2500 mit 5 kg Bremskraft und Round Knob. Alle regulären LT-Exist Modelle bringen es auf 10 kg Bremskraft und sind mit einem kleinen (LT 2500 bis LT 3000 XH) oder großen (LT 4000 C und LT 4000 CXH) T-Knob bestückt.

DAIWA Exist 2018 - Größenvergleich und Knob-Design

DAIWA Exist 2018 - Größenvergleich und Knob-Design

DAIWA Exist Schnureinzug Übersetzung Gewicht Bremskraft max. Kugellager Handle / Knob
DAIWA Exist Finesse Custom Modelle (Japan)
FC LT 1000 SP 61 cm 4.9:1 150 gr. 5 kg 12 / 1 35 mm / round
FC LT 2000 SP 64 cm 4.9:1 155 gr. 5 kg 12 / 1 40 mm / round
FC LT 2000 SH 76 cm 5.8:1 155 gr. 5 kg 12 / 1 45 mm / round
FC LT 2500 SC 72 cm 5.1:1 160 gr. 5 kg 12 / 1 45 mm / round
FC LT 2500 SCXH 87 cm 6.2:1 160 gr. 5 kg 12 / 1 50 mm / round
DAIWA Exist Light & Tough (Japan)
LT 2500 83 cm 5.2:1 180 gr. 10 kg 12 / 1 50 mm / T-knob
LT 2500 XH 87 cm 6.2:1 180 gr. 10 kg 12 / 1 55 mm / T-knob
LT 3000 SC 77 cm 5.2:1 185 gr. 10 kg 12 / 1 50 mm / T-knob
LT 3000 SCXH 93 cm 6.2:1 185 gr. 10 kg 12 / 1 55 mm / T-knob
LT 3000 CH 85 cm 5.7:1 185 gr. 10 kg 12 / 1 55 mm / T-knob
LT 3000 XH 93 cm 6.2:1 195 gr. 10 kg 12 / 1 60 mm / T-knob
LT 4000 C 82 cm 5.2:1 205 gr. 10 kg 12 / 1 55 mm / Big-T
LT 4000 CXH 99 cm 6.2:1 205 gr. 10 kg 12 / 1 60 mm / Big-T
D = Deep Spool (tiefe Spule)
S = Shallow Spool (flache Spule)
SS = Ultra Shallow Spool
C = Compact Body
P = < 4.9:1 Übersetzung H = 5.5 bis 5.9:1 Übersetzung
XH = Hohe Übersetzung mit 6.0:1
DH = Doppelhandkurbel
via. daiwa.com

Preise & Verfügbarkeiten

Premium-Rolle, Premium-Preis

DAIWA Exist 2018 - Premium Stationärrolle

DAIWA Exist 2018 - Premium Stationärrolle

Preislich fügt sich die DAIWA Exist zur Markteinführung 02/2018 mit einer UVP von 68.000 bis 72.000 YEN (ca. 500 bis 530 EUR zzgl. Steuern und Zoll bei Bestellung in Japan) am oberen Ende der DAIWA Stationärrollen ein. Sollte dein Geldbeutel besonders prall gefüllt sein, kannst Du das Schmuckstück direkt zur Markteinführung bestellen. Bei einer weniger gut ausgestatteten Kriegskasse würde ich i.d.R. 2 bis 3 Monate warten, dann in den einschlägigen JDM Shops bestellen oder einfach in Deutschland die Ohren offen halten.

Falls ihr die Exist Rollen im neuen DAIWA Katalog 2018 sucht, könnt ihr die Suche direkt beenden. Dort wird sie mit etwas Glück frühestens in der 2019er Ausgabe zu finden sein. Tipp: Die ’18 EXIST ist Bestandteil der Komplettübersicht DAIWA Rollen. Schau mal vorbei, lohnt sich!

DAIWA Rollen kaufen

Als jahrelanger Angeljoe-Kunde kann ich nur wärmstens ans Herz legen, dich beim Kauf einer DAIWA Rolle an eine der mittlerweile zahlreichen Angeljoe-Filialen zu wenden! Mega-Angebot, Top Beratung und falls mal etwas mit deinem Schmuckstück nicht stimmt oder die Rolle einen professionelle Wartung benötigt, dann wird dir dort IMMER geholfen. Keine Filiale in deiner Nähe? Kein Problem! Hier findest du alle DAIWA Rollen im Angeljoe Online-Shop. Stay tuned!