Die 5 besten Wetter Apps für Angler

Der Angler und das liebe Wetter. Ein ewiger Kampf gegen Mutter Natur und nicht selten auch ein Krampf wenn es darum geht genau die Wetter-App zu finden, die sowohl das informationsgetriebenen Anforderungsprofil eines Anglers erfüllt und auch die restlichen Eigenschaften, wie eine intuitive Bedienung der Smartphone-App mit Bravour meistert. Zeit sich umzusehen und die besten Wetter-Apps für Angler in den Application Stores zu identifizieren!

Was sich über reguläre Webseiten am heimischen Desktop-PC recht einfach aus allerlei Quellen zusammen suchen lässt, kann in einer Wetter-App mit schlechtem User Interface und fehlenden Metadaten zu einer nervtötenden Angelegenheit werden. Das gilt insbesondere dann, wenn der Angelausflug nicht weit im Voraus geplant, sondern kurzer Hand am Wasser das Smartphone gezückt wird, um die wichtigsten Wetterinformationen abzurufen und sie ggf. statistisch auszuwerten.

Angelwetter auf dem Smartphone

Wetter-Apps für Android und iOS Betriebssysteme

Die besten Wetter-Apps für Angler

Die besten Wetter-Apps für Angler

  1. Wie funktioniert eine Wetter App?
  2. Was muss eine Wetter App für Angler können?
  3. Die 5 besten Allround Wetter Apps für Angler im Überblick
  4. Spezial: Wetter-Apps für besondere Fälle

Wie funktioniert eine Wetter App?

Die Funktionsweise eine Wetter-App ist schnell erklärt und soll dir grob aufzeigen, weshalb dein Smartphone bei der Installation nach bestimmten Berechtigungen fragt, warum es zu Abweichungen bei standortbezogenen Wetterdaten kommen kann und welche Standardfunktionen bei der Nutzung von Wetter-Apps aktiviert sein sollten.

Ohne all zu tief in die Softwarearchitektur einer App abzutauchen, bedienen sich Wetter-Apps an den kostenfreien und kostenpflichtigen Programmierschnittstellen (APIs) unterschiedlichster Dienstanbieter, z.B. OpenWeatherMap oder Meteogroup.

Um die Wetterdaten möglichst aktuell und im besten fall standortbasiert anzeigen zu können, sendet die Wetter-App beim Start, manuell getriggert oder zyklisch „ein“ kleines, lokalisiertes Datenpaket an die implementierte Programmierschnittstelle und erhält als Antwort ein großes Datenpaket mit den bereitgestellten Wetterinformationen.

Da sowohl die Vielfalt der Wetterinformationen, als auch die Anzahl der angeschlossenen Wetterstationen stark vom Dienstanbieter, respektive der verwendeten Schnittstelle abhängig sind, kann es von App zu App zu unterscheidlich stark ausgeprägten Abweichungen kommen.

Ein weiterer Faktor für ungenaue Angaben kann das Aktualisierungsintervall des Dienstanbieters selbst sein. Werden die Wetterdaten dort nur einmal pro Stunde aktualisiert und über die Schnittstelle verteilt, stehst du im Regen obwohl die Sonne scheint.

Sollten dir gravierende Unterscheide zwischen App Soll und Wetter Ist-Zustand auffallen, hilft der Deutsche Wetterdienst (DWD) bei der Validierung der Daten. Damit deine Wetter-App optimal Funktioniert solltest du auf folgende Dinge achten:

  • Mobiles Internet am Angelplatz (Netzverfügbarkeit)
  • Ausreichend Datenvolumen in deinem Mobilfunktarif
  • Aktiviertes GPS (standortbezogene Daten)
  • Aktivierte Datenverbindung

Was muss eine Wetter App für Angler können?

Die Auswahlkriterien

Damit eine App auf die Liste der 5 besten Wetter-Apps für Angler rutscht, muss sie natürlich ein paar Grundvoraussetzungen hinsichtlich ihrer allgemeinen und speziellen Anforderungen erfüllen. Da wir i.d.R. mehrere Stunden am Wasser unterwegs sind wäre da beispielsweise die Akkulaufzeit zu nennen. Folgende Mindestanforderungen sollte ein App grundsätzlich erfüllen:

  • erhältlich für iOS und Android Betriebssysteme
  • Intuitive Bedienung
  • Stomverbrauch
  • Dateigröße
  • Aktualisierungsintervalle
  • Datenschutzeinstellungen
  • Ausgereift Software / keine Fehlerbehafteten Beta-Versionen
  • GPS Ortung / standortbezogene Daten
  • Individualisierung / Widgets

Allgemeine Anforderungen an eine gute Wetter-App

Etwas spezieller wird es beim Funktionsumfang aus meteorologischer Sicht. Die folgenden Informationen werden i.d.R. von den meisten Wetter-Apps zur Verfügung und sollten mindestens einmal pro Stunde automatisch von der App aktualisiert werden.

  • Temperatur
  • Windstärke
  • Windrichtung
  • Niederschlag
  • Niederschlagswahrscheinlichkeit
  • Unwetterwarnungen
  • Bewölkung (Bedeckung)

Spezielle Anforderungen an eine Wetter App für Angler

Da nur die wenigsten, bzw. keine mir bekannte reine Wetter-App von einem waschechten Anglern programmiert und gestaltet wurde, trennt sich spätestens hier die Spreu vom Weizen. Das Anforderungsprofil an eine „echte“ Wetter-App für Angler fällt je nach Zielfisch, Gewässer und lokalem Bezug unterscheidlich aus.

Für einen Brandenburger Flachlandangler wie mich, reichen in der Regel die grundlegenden Informationen wie Mondphasen und ein eine Angabe zu Sonnenauf- und Sonnenunterang. Nachtangeln ist hier nämlich größtenteils verboten. Geangelt werden darf von eine Stunde vor Sonnenaufgang bis eine Stunde nach Sonnenuntergang.

Der Hamburger Zickenzanderjäger hingegen benötigt Zusatzinformationen zum Luftdruck, Luftdruckveränderungen innerhalb der letzten Tage und antürlich zu Tide und Hub. Kutter Karl steht voll auf das Regenradar plus Notruffunktionalitäten und der Schluchtenjodler hat für das alpine Angeln am Bergsee nochmal ein gänzlich anderes Anforderungsprofil.

Kurz um: In einigen sehr speziellen Fällen müssen gegebenenfalls spezielle Apps installiert werden. Reduziert auf den kleinsten gemeinsamen Nenner sollte eine Wetter-App für Angler jedoch folgendes mitbringen:

  • Anzeige für Luftdruck (hPa) und Luftdruckveränderungen im Verlauf
  • Mondphasen (Vollmond, Neumond, abnehmender / zunehmender Mond)
  • Uhrzeit für Sonnenaufgang und Sonnenuntergang
  • Prognose / Wettervorhersage (Forecast) für mind. 3 Tage
  • Manuelle Auswahl von Wetterstationen
  • Wetterarchiv
  • Regenradar

Die 5 besten Wetter Apps Für Angler im Überblick

Die Anforderungen an eine gute Wetter-App für Angler sind klar und damit kommen wir zu den 5 besten Allround-Wetter-Apps für angelnde Wetterfrösche. Dem Erstplatzierten in unserem Listing haben wir selbstverständlich einen detailierten Testbericht spendiert und alle übrigen Apps am Wasser getestet.

Platz 1: eWeather HD (Elecont Software)

Wetter-Apps für Angler - eWeather HD

Seit Jahren erfolgreich am Wasser getestet und in allen Bereichen die unangefochtene Nummer 1 ist eWeather HD von Elecont Software. eWeather HD steht für die beiden wichtigsten Betriebssysteme zur Verfügung und kostet einmalig zwischen 2,99 € und 4,99 €. Sofern es an dieser monströs umfangreichen Wetter-App überhaupt etwas zu bemängeln gibt, dann die etwas höhere Einarbeitungszeit und die schlechte Visualisierung der Satelitenkarten.

Sind die anfänglichen Usability-Hürden genommen lassen sich in eWeather HD alle wichtigen Wetterinformationen schnell abrufen und mit einem der unzähligen Widgets auf den Home-Screens oder in der Statusleiste anzeigen. Zum vollständigen eWeather HD Testbericht.

Platz 2: WeatherPro (MeteoGroup Deutschland)

Wetter-Apps für Angler - WeatherPro

Trotz der 31.295 Bewertungen mit durchschnittlich 4,5 Sternen im App-Store und als Testsieger bei der Stiftung Warentest schafft es WeatherPro von der MeteoGroup Deutschland GmbH in unserem Ranking nur auf Platz 2. Ausgestattet mit allem was das Anglerherz begehrt, übersichtlich, schnell und schick in Szene gesetzt gibt es bei WeatherPro „nur“ zwei Kritikpunkt: Der Stromverbrauch und die Preisstruktur mit kostenpflichtigen Features die nur über In-App-Käufe / das Premium-Abo aktiviert werden können.

Dazu zählen unter Anderem die stündliche und 14-Tägige Wettervorhersage sowie, und das ist besonders schmerzlich, das Regenradar. Für die Aktivierung der Premium-Funktionen werden neben den Basiskosten in Höhe von 2,99 € zusätzlich 2,99 € für das 3-monatige, oder 9,99 € für das 12-monatige Premium-Abo fällig. Der Stromverbrauch lässt sich leider nicht per Premium-Funktion reduzieren.

Platz 3: WetterOnline von (Meteorologische Dienstleitungen GmbH)

Wetter-Apps für Angler - WetterOnline

Schon bei der drittplatzierten App wird schnell klar, weshalb wir für eine halbwegs brauchbare Wetter-App den ein oder anderen Groschen in die Hand nehmen sollten. Vom Funktionsumfang der beiden Erstplatzierten fehlt bei WetterOnline jede Spur. Besonders nervig sind die permanenten Werbeeinblendungen die sich nur in der kostenpflichtigen Pro-Version (2,99 €) vollständig deaktivieren lassen. Wirklich gelungen sind die Punkte Usability, genauigkeit der Wetterdaten und Regenradar.

Platz 4: AccuWeather (AccuWeather International Inc.)

Wetter-Apps für Angler - AccuWeather

Weit hinter den kostenpflichtigen Wetter-Apps platziert hat sich AccuWeather von der AC International Inc. mühsam auf den Vierten gekämpft. Beim Start der App fällt als erstes die hübsche Darstellung im trendigen Material-Design auf. Informativ bietet die AccuWeather leider nur Standard-Wetterinformation. Messwerte zur Luftdruckveränderung fehlen vollständig und die Angaben zur aktuellen Wetterlage sind häufig ungenau. Da helfen auf die hervorragend umgesetzten Radarbilder und Videos nichts.

Platz 5: wetter.com (wetter.com GmbH)

Das Urgestein unter den Allround Wetter-Apps. Der Funktionsumfang lässt zwar speziell in Bezug auf die für uns Angler wichtigen Informationen start zu wünschen übrig, reicht für eine grobe Einschätzung der aktuellen Wetterlage aber durchaus aus.

Die 5 besten Wetter-Apps für Angler Betriebssystem Preis Download
Wetter-Apps für Aangler - eWeather HD
eWeather HD
Elecont Software
iOS ab 7.0
Android ab 2.3
4,99 €
2,99 €
App Store
Play Store
Wetter-Apps für Angler - Weather PRO
WeatherPro
MeteoGroup
iOS ab 8.0
Android ab 2.3
2,99 €
2,99 €
App Store
Play Store
Wetter-Apps für Angler - WetterOnline
WetterOnline
MD GmbH
iOS ab 7.0
Android ab 4.0.3
Kostenlos
Kostenlos
App Store
Play Store
Wetter App für Angler - AccuWeather
AccuWeather
AccuWeather Inc.
iOS ab 9.0
Android ab 2.3
Gratis
Gratis
App Store
Play Store
Wetter-Apps für Angler - Wetter.com
Wetter.com
wetter.com GmbH
iOS ab 8.3
Android ab 2.3
Kostenlos
Kostenlos
App Store
Play Store
Preisangaben und Hinweise zu den systemseitigen Mindestvoraussetzungen können vom aktuellen Stand abweichen.

Fazit

Neben all den tollen Apps bleiben am Ende nur zwei Kandidaten übrig, die sich den Status als echte „Wetter-App für Angler“ durch ihren Funktionsumfang und die bereitgestellten Daten wirklich verdient haben: eWeather HD und WeatherPro! Zwar schlagen beide mit einer geringen Kostennote zu buche, aber genau die macht den Unterscheid zu den kostenlosen Wetter-Apps aus.

Wetter-Apps für besondere Fälle

Neben der Standard Wetter-Apps befinden sich oft auch ganz spezielle Apps für noch speziellere Situationen auf den mobilen Endgeräten der Angelschar. Falls du das Listing um deine Lieblings Wetter-App erweitern möchtest, dann ab damit in die Kommentare. Stay tuned!

App Typ Beschreibung OS
Windfinder Pro Wind / Unwetter Apps Wind, Wellen und Wetter für über 40000 Orte weltweit. Immer und überall. iOS, Android
WarnWetter DWD Wind / Unwetter Apps Die WarnWetter App vom Deutschen Wetterdienst. Detaillierte Informationen zur aktuellen Warn- und Wetterlage. iOS, Android
Gezeiten Gezeiten Apps Ein einfacher Weg, um sich die Gezeiten auf dem Mobilgerät anzuschauen! Zusätzlich zum voraussichtlichen Gezeitenkalender weltweit können Monddaten, Wettervorhersage Radarüberblick angesehen werden. iOS, Android
Tide Prediction Gezeiten Apps Tide Prediction bietet eine einfache und ansprechende grafische Tidenvorhersage – also Berechnungen von Ebbe und Flut – für ausgewählte Orte weltweit. iOS, Android
NordseeGezeiten Gezeiten Apps Ideal für den Urlaub an der Nordsee: Die nutzerfreundliche App zeigt den Wechsel der Gezeiten für die meisten Nordseestrände an. iOS, Android
Tides Planner Gezeiten Apps Gezeiten-App für Segler, Taucher, Angler und Surfer mit Gezeiteninformationen zu mehr als 8,000 Orten weltweit iOS, Android
Mondphasen Mondphasen Apps Erkennen Sie die laufende Mondphase mithilfe von einer der detailliertesten und wissenschaftlich genauen Visualisationen.
Dieser Anhang verwendet eine Simulation der Mondoberfläche, geschaffen von NASA Lunar Reconnaissance Mission.
iOS, Android
Barometer & Altimeter Luftdruck / Barometer Apps Mit dem Barometer kann nun auch ganz ohne Internet der Luftdruck im Auge behalten werden. Funktioniert ganz ohne Internet – verwendet kein WLAN und kein mobiles Internet! iOS, Android
Hier findest du alle Wetter-Apps im App-Store und Google Play Store