DRESS Fishing – Style Guide Japanisch #Buzz

Wie bereits im angedroht, hier die dritte Buzz-Phrase mit Merkpotenzial: DRESS Fishing, oder kurz & knackig eingetwittert #DRESS! Beim neuen japanischen Kometen-Brand lief es wie immer. Erst hier ein Bild, dann da ein Blogartikel und urplötzlich prangert das rot-weiße Firmenlogo auf […]

Wie bereits im TIRO-EX Artikel angedroht, hier die dritte Buzz-Phrase mit Merkpotenzial: DRESS Fishing, oder kurz & knackig eingetwittert #DRESS! Beim neuen japanischen Kometen-Brand lief es wie immer. Erst hier ein Bild, dann da ein Blogartikel und urplötzlich prangert das rot-weiße Firmenlogo auf allen Webseiten. Warum?

DRESS Fishing - Style Guide Japanisch #Buzz

DRESS Fishing - Style Guide Japanisch #Buzz

An den hauseigenen Produkten aus der Ecke des Angelzubehörs liegt’s sicherlich nicht. DRESS Fishing punktet vor allem mit der für japanische Verhältnisse modisch bedruckten Angelbekleidung in schlicht gehaltenen Grundfarben. Das einfachste aus der Modewelt adaptierte Erfolgskonzept scheint demnach noch immer zu funktionieren.

Man nehme ein möglichst auffälliges Logo, schnappt sich die japanische Angelprominenz und lässt sie übern Steg spatzieren. Achso, um den Kontakt zur Zielgruppe nicht zu verlieren bietet man in der DRESS Boutique noch allerlei Pimp-Gear für Angelrollen an und kooperiert mit DEPS. Zynisch, Ich – niemals! Das Tackle Bakkan sieht doch gut aus. Stay tuned ;)