Fish Arrow News 2014

Die Fish Arrow Aktivisten haben im letzten Jahr wieder ordentlich Gas gegeben. Der Entwickler-Blog strotzte nur so vor Prototypen und irgendwie scheinen die Japaner mehr und mehr Gefallen am Namenszusatz „Air Bag“ zu finden. Kein Wunder, denn der 2013 erschienene  […]

Die Fish Arrow Aktivisten haben im letzten Jahr wieder ordentlich Gas gegeben. Der Entwickler-Blog strotzte nur so vor Prototypen und irgendwie scheinen die Japaner mehr und mehr Gefallen am Namenszusatz „Air Bag“ zu finden. Kein Wunder, denn der 2013 erschienene Air Bag Minnow erfreut sich nicht nur hierzulande wachsender Beliebtheit, sondern baumelt bereits gefühlt in jedem zweiten Powerbait-Video am Dropshot-Haken.

Das Resultat ist klar. Fish Arrow erweitert 2014 die Palette der verfügbaren Größe sowohl beim Air Bag Mionnow, als auch beim kleinsten aller FA-Oberflächengummis, dem Air Bag Bug. Der Air Bag Frog bleibt nach aktuellem Wissensstand unangetastet und crawlt weiterhin mit 1,6 Inch durchs Wasser. Falls euch jetzt der Kopf vor lauter Bugs & Frogs zu platzen droht, entspannt bleiben! Das eigentliche Highlight in der Air Bag Bande wird aller Voraussicht nach der brandneue Air Bag Fly und, sofern er denn in die Serienproduktion geht, der Flash-J Spine werden.

Fish Arrow News 2014 - Air Bag Fly und Flash-j Spine Gummiköder

Fish Arrow News 2014 - Air Bag Fly und Flash-j Spine Gummiköder

Auf den ersten Blick sehen die beiden Gummiköder erstmal identisch aus. Auf der Linken Seite der Air Bag Fly. Rechts der Flash-J Spine (Prototyp). Der Unterschied zwischen den beiden liegt darin, dass der schmale Air Bag Fly ohne Silberfolie und mit Luftkammer bestückt ist. Der Spine hingegen ohne Luftkammer auskommt, dafür aber mit Silberfolie auf Brautschau geht. Zu den verfügbaren Größen ist bis jetzt noch nichts bekannt. Ich würde mir allerdings wünschen, dass sich die japanischen Fischpfeile etwas mehr Mühe bei der Namensfindung geben. Bei dem gehuddle blick langsam keiner mehr durch.

Apropos „Huddle“: Wer die erste Fish Arrow Newsmeldung verpasst hat, den Huddle gibt’s in fast 1 Inch und die Bilder mit den neuen Farben sind auch schon am Start! Insgesamt 3 neue Dekore für die Flash-J Serie: #28 Baby Bass / Aurora, #29 Ghost Wakasagi / Aurora und Code #30 Clear / Silver.

Das waren bis hierhin die wichtigsten Fish Arrow News 2014. Wer sich nebenbei noch für den 15 Zentimeter langen und 30 Gramm schweren Vivid Cruise interessiert, der nimmt die Umleitung über den Fish Arrow Blog. Beim Terminal Tackle wird mit den Tungsten Nail Sinkern ebenfalls nachgelegt. Erhältlich in den Gewichtsklassen 1/64, 1/32, 1/20, 1/16 und 5/64. Stay tuned!