Fishfinder Mounts – Die praktische Echolothalterung für’s Belly Boat

Es liegt wohl in der Natur der Sache, dass Belly Boat Fahrer echte Self Made Männer sind und für jedes erdenkliche Transport- und Aufbewahrungsproblem mindestens eine kreative Lösung aus dem Bastelkeller zaubern. Sei es der selbstgebaute Rutenhalter, Ankersysteme, Driftsäck aus […]

Es liegt wohl in der Natur der Sache, dass Belly Boat Fahrer echte Self Made Männer sind und für jedes erdenkliche Transport- und Aufbewahrungsproblem mindestens eine kreative Lösung aus dem Bastelkeller zaubern. Sei es der selbstgebaute Rutenhalter, Ankersysteme, Driftsäck aus Ikea-Tüten oder ebend die Echolothalterung fürs Belly Boat.

Letztere erfordert i.d.R. eine gründliche Planung, sorgfältig ausgewählte Materialien, geschickte Hände und vor allem eine saubere Umsetzung. Läuft hierbei auch nur in einem Punkt etwas schief droht beim Einsatz am Wasser schlimmstenfalls der Verlusts teurer Einzelteile oder der Vollwaschgang des kompletten Echolots.

Falls du keine Lust auf eines dieser Worst Case Szenarien hast oder weder Zeit noch einen gut ausgestatten Bastekeller besitzt, dann könnten die vor kurzem per Tipp senden eingereichten Befestigungssysteme von Fishfinder Mounts etwas für dich sein!

Praktisch, Sicher und Clever konstruiert!

Die Echolothalterungen von Fishfinder Mounts

Echolothalterung für's Belly Boat von Fishfinder Mounts

Echolothalterung für's Belly Boat von Fishfinder Mounts

Die wirklich guten Lösungen haben ihren Ursprung fast immer am Wasser, werden dort bis zur zur Perfektion optimiert und durch einen harten Kern in Communitys oder Blogs präsentiert. Ist das Produkt ausgereift und hat alle Tests bestanden folgt in seltenen Fällen die Monatarisierung der Idee. Einen ähnlichen Werdegang haben auch die Echolothalterungen von www.fishfindermounts.com hingelegt.

Die Grundidee bestand darin, die Echolothalterung so zu konstruieren, dass sie a) an alle gängigen Tubes passt und b) durch eine leicht austauschbare Mounting-Plate zu den beliebtesten Echoloten kompatibel ist, z.B. Lowrance HDS, Gamin, Huminbird etc. Das ist aber noch längst nicht alles und bis hier hin kein großes Kunststück. Wirklich „smart“ wird es erst bei den restlichen Features.

Die in unterschiedlichen Konfigurationen erhältlichen Fishfinder Mounts beinhalten nämlich u.A. eine sichere Befestigungsmöglichkeit für den Geber und optional eine wasserdichte Batterie-Box für die Stromversorgung. Alles zusammen wird anschließend so am Belly Boat befestigt, dass es schön kompakt an einer Stelle sitzt und leicht bedienbar bleibt. Selbst an die ordentliche Befestigung von Kabeln mit Überlänge wurde gedacht! Mit freundlicher Genehmigung der Float Tube Fanatics habe ich euch einfach mal einen Schwung Bilder organisiert, auf denen ihr die Befestigung des Echolots recht gut erkennen könnt.

Echolot am Belly Boat befestigen

Typisch Angler ist die Shopping-Webseite von Fishfinder Mounts in sachen Usability eher nicht so toll. Beherbergt aber nach einigen Klick alle notwendigen Informationen. Falls ihr euch im Shop nicht sicher seid, welche Mounting-Plattform zu eurem Belly Boat und dem verwendeten Echolot passt, findet ihr hier die aktuellste Mount-Matrix. Alternativ könnt ihr eure Fragen per E-Mail an die Jungs schicken. Einfach den Bootstyp + genaue Modellbezeichnung mit angeben und dann ab die Post:

sales@floattubefanatics.com

Wieviel die komplette Montage incl. aller Zubehörteile kostet, kommt ganz auch eure Ansprüche und das Boot an. Bei ca. 80 € gehts fürs Belly Boot los und endet bei knapp 250 € All-In für Kajak- und sonstige Boots-Setups. Zum Abschluss noch ein Video mit Montageanleitung aus dem YT-Kanal. Stay tuned!

Videoanleitung: Echolothalterung von Fishfinder Mounts am Fish Cat Belly Boat befestigen