Lowrance HDS Update – Gen 2 Touch in neuem Look

Ende Februar hat Lowrance neue Software Updates für seine HDS Gen2 Reihe zum Download bereitgestellt. Das tolle, die HDS Gen 2 Touch Geräte bekommen das neue frische User Interface der Gen 3 Reihe spendiert. Wie das Ganze aussieht erfahrt ihr […]

Ende Februar hat Lowrance neue Software Updates für seine HDS Gen2 Reihe zum Download bereitgestellt. Das tolle, die HDS Gen 2 Touch Geräte bekommen das neue frische User Interface der Gen 3 Reihe spendiert. Wie das Ganze aussieht erfahrt ihr hier. Hard Facts: Das 128mb große Update auf die Version 4.0 findet man wie gewohnt auf den Update Seiten von Lowrance. Leider sind die Server nicht die schnellsten, daher kann der Download durchaus länger dauern oder auch mal zwischendurch abbrechen. WICHTIG! Diesmal gibt es zwei verschiedene Update Dateien einmal für die HDS Gen 2 Reihe mit Hardware Buttons (also nicht die Touch Variante) und die HDS Gen 2 Touch Reihe. Nur die Gen 2 Touch Reihe bekommt auch das neue Design spendiert.

Direct Links zu den Updates auf Version 4.0

Lowrance HDS Gen 2 (V.4.0)(Hardware Buttons)

Link

Lowrance HDS Gen 2 Touch (V.4.0)

Link

So wird’s gemacht – das Update:

Hat man das Update erstmal auf seiner Festplatte ist der Rest ein Kinderspiel:

  1. Man nehme eine passende Speicherkarte, im Fall des Lowrance HDS Gen 2 Touch eine normal SD-Karte. Diese am besten vorher komplett einmal leer machen und im Idealfall einmal formatieren.
  2. Dann die entpackte Update Datei in das Hauptverzeichnis der SD-Karte kopieren und die Karte zurück in das Gerät stecken.
  3. Das Gerät einschalten und schwupps sollte das Update automatisch starten. Nachdem das Update fertig ist sollte die Unit einmal Neustarten und fertig ist das Update.
  4. Karte entfernen und die Datei des Updates wieder löschen, die braucht ja jetzt keiner mehr.
  5. Kontrollieren ob das HDS Touch Gen 2 jetzt auch auf Version 4.0 läuft. Dazu ab ins Menu und nach den Systemeinstellungen gesucht dort findet sich unter System Info ein Fenster wo man erkennen kann welche Version momentan installiert ist.

Wem das zu kompliziert und lieber sehen möchte wie das funktioniert, der kann sich auch das folgende Video anschauen wo ich erkläre wie ein Software Update abläuft.

Das neue Design

Lowrance hat sich meiner Meinung durchaus Gedanken gemacht wie man die Intuitive Bedienung durch die Touchoberfläche noch besser machen kann. Durch die Anpassung des Interface mit einem frischeren Design wirkt alles viel leichter und sieht auch viel schicker aus. Wer viel in diesem Internet unterwegs ist findet auch ein paar UX Trends wieder – eine Nähe zum Trend Flat-Design kann man durch aus erkennen. Mir gefällt’s.

Damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt habe ich euch hier ein paar Screenshots mit Vorher nachher vergleich zusammengestellt. Außerdem findet ihr ganz unten das Offizielle Release Video von Lowrance. Von mir gibt’s auf alle Fälle einen Daumen hoch an Lowrance dafür das sie dem HDS Gen 2 Touch auch das neue Design der Gen 3 spendiert haben. Habt ihr Fragen oder Anmerkungen zu der Geschichte dann schreibt es in die Kommentare, ich freue mich.

Alt vs. Neu

Das alte Hauptmenü beim Lowrance HDS Gen2 Touch
Das Neue Hauptmenü beim Lowrance HDS Gen2 Touch V4.0
Das alte Setup beim Lowrance HDS Gen2 Touch
Das Neue Setup beim Lowrance HDS Gen2 Touch V4.0
Die Sidebar beim Sonar + Map
Die Sidebar beim Structure Scan