Nippon Tackle vs. Havelritter

Kreuzt die Tinys, die Schlacht beginnt! Fabian ist dem Aufruf „Nippon Tackle vs. Havelritter“ gefolgt und wird am Samstag mit mir die Havel unsicher machen! Da Er sich offensichtlich nicht allein nach Preußen traut und deshalb Verstärkung mitgebracht hat, habe […]

Kreuzt die Tinys, die Schlacht beginnt! Fabian ist dem Aufruf „Nippon Tackle vs. Havelritter“ gefolgt und wird am Samstag mit mir die Havel unsicher machen! Da Er sich offensichtlich nicht allein nach Preußen traut und deshalb Verstärkung mitgebracht hat, habe ich mir den Seppl geschnappt und werde gemeinsam mit ihm die Potsdamer Fahne hochhalten. Die Fotoapparate sind bis Anschlag geladen und meine neue Fahrenheit TS266L incl. durchgehender 4lb Fluorocarbon Hauptschnur von Nogals ist auch dabei. Frei nach dem Motto „Dead or Alive“ befindet sich neben dem Tiny Vitz und Liberty Kazuha noch ein weiteres Geschoss in meiner Köderbox! Der DUO Spearhead Ryuki 45S dürfte aus psychologischer Sicht betrachtet seine Wirkung nicht verfehlen und für zusätzliche Aktion im Gefecht sorgen :)

Havelritter vs. Nippon Tackle

Ihr seht, es gibt ohne Ende neues Tackle und somit genügend Material um den Blog weiter mit Inhalten zu befüllen. Auf meiner aktuellen Liste befinden sich 37 Headlines für neue Beiträge. Langweilig dürfte es demnach nicht werden. Möge der Bessere gewinnen! Peace & fette Beute. Bis zum nächsten Beitrag!

PS: Die Timeline sieht für die nächsten Beiträge wie folgt aus:

1. Quantum Smoke Unboxing
2. Session 17/2012 (Predatorfishing in Berlin)
3. Session 18/2012 (Nippon Tackle in Potsdam)