Nachdem DAIWA bereits ordentlich auf die Tube gedrückt hat, sind auf der japanischen Shimano Page seit dem 24.01. erste Lebenszeichen bezüglich der Fishing Show in Osaka wahrzunehmen. All over hält sich der Informationsfluss noch in Grenzen. Neben dem virtuellen Showroom mit angeschlossener Live-Übertragung befindet sich aktuell nur die Osaka Roadmap und die schon mehrfach bestaunte Stella SW auf der Landingpage. Klickt man sich durch die Produktlistings bleibt alles beim alten. Exsence, Sephia, Cardiff, Forcemaster, Aldebaran Bait Finesse eine Ladung Ruten + Monster Limited Minnows und Ende. Schaut irgendwie nicht danach aus, als hätte Shimano noch ein Ass im Ärmel?! Schade, waren die Erwartungen wohl etwas zu hoch angesetzt. Hier geht’s zur Shimano Fishing Show Einstiegsseite.

Shimano 2013 auf der Fishing Show Osaka