Shimano Fireblood Rollen

Das Jahr 2011 liegt hinter uns und es wird Zeit ein paar Zeilen über eine Rolle zu schreiben, die bis heute ihres gleichen sucht und die bei ihren stolzen Besitzern noch immer für ein Dauergrinsen sorgt. Ich bin auf meine 2500er […]

Das Jahr 2011 liegt hinter uns und es wird Zeit ein paar Zeilen über eine Rolle zu schreiben, die bis heute ihres gleichen sucht und die bei ihren stolzen Besitzern noch immer für ein Dauergrinsen sorgt. Ich bin auf meine 2500er stolz wie Bolle, versuche euch aber möglichst wenig mit Gefühlsduselei zu belasten. Ihr findet in den nächsten knapp 1000 Wörtern folgende Informationen zu den Shimano Fireblood Rollen: Marktsituation, Preise, Alternativen, Pflege, Wartung, Reparatur, Explosionszeichnung und Ersatzteilliste. Es ist über 4 Jahre her, dass die Rollen aus der Shimano Fireblood Serie den deutschen Markt „überrannten“. Anfangs unterschätzt, am Ende verzweifelt gesucht. Vermutlich liest Du diesen Beitrag, weil Du selbst eine besitzt oder eben auf der Suche nach einer der begehrten Shimano Fireblood Rollen bist.

Aktuelle Marktsituation und Preise

Es verhält sich ähnlich wie mit einem guten Oldtimer. Wer eine der Rollen besitzt gibt sie höchstwahrscheinlich nicht her. Wer eines der Schmuckstücke haben möchte muss tief in die Tasche greifen, denn bis auf ganz wenige Ausnahmen ist der Markt für Fireblood Rollen wie leergefegt.

Preisentwicklung Shimano Fireblood 2500FA

Der Preis für eine neue Fireblood Rolle incl. Garantie (direkt vom Händler) liegt für das 1000er Modell bei ca. 280€ und für das 2500er Modell bei 370€ – Tendenz steigend. Die 4000er Firebloods ist nach meinem Wissensstand nicht mehr zu bekommen. Die Preisentwicklung der 2500 FA auf dem rechten Bild kann stellvertretend für alle Fireblood Rollen angesehen werden. Im Gebrauchtmarkt verhält es sich ähnlich. Nur noch sporadisch finden sich im großen bunten Auktionshaus Rollen der Fireblood Serie wieder. Hat man eine  entdeckt, darf man sich auf eine wahre Bieterschlacht gefasst machen. Die Endpreise für die sehr seltenen 4000er Modelle liegen im Schnitt bei 350€ aufwärts. Die 2500er Rollen sind gebraucht für ca. 280€ zu bekommen und die 1000er im Schnitt für 250€.

Alternativen

Kurz und knackig: Im Shimano-Programm gibt es keine! Auch wenn viele Händer mit „Aernos“, „Stradic“ und „Biomaster“ als Alternative zur Fireblood werben, so fehlt es ihnen ohne jeden Zweifel immer an irgendeiner Stelle. Entweder passt das Design nicht zur schwarzen-roten Königin, oder die technischen Ausstattungsmerkmale liegen unter denen der Firebloods. Bezüglich Feeling und Wertigkeit gibt es im Shimano-Programm meiner Meinung nach nur eine Rolle die sich im Vergleich mit der Fireblood nicht verstecken muss, die Stella.

Warum die Fireblood Modelle nicht weiterentwickelt wurden sind bleibt ein Geheimnis der Produkt- und Marketingstrategen. Die Rollen hätten mit Sicherheit das Zeug gehabt sich über die Jahre einen mindestens genau so guten Ruf zu erarbeiten, wie die Stellas. Wirklich schade, aber bei den Shimano Managern die für unseren Markt zuständig sind blickt man ja schon seit einer halben Ewigkeit nicht mehr durch. Anders sieht es in Japan aus. Ist man bereit in der Vielfalt der angebotenen Modelle Abstriche zu machen, findet man dort die Shimano Sephia C3000S. Ursprünglich für die Angelei auf Tintenfische gedacht, ist die Sephia mindestens eine Alternative zur Fireblood Rollen. Vorausgesetzt man kann sich mit der 3000er Spule anfreunden.

Havelritter Shimano Fireblood Evolution

Pflege und Wartung

Natürlich muss und möchte das kleine Schmuckstück gehegt und gepflegt werden. Die kleine Wartung/Ölung kann selbst von technischen Laien zuhause ohne Probleme vorgenommen werden.Shimano hat eurem Röllchen nämlich das passende Werkzeug gleich beigelegt und ihr könnt sofort durchstarten.Das gilt besonders dann, wenn die Rolle gerade erst gekauft wurde. Bedenkt einfach, dass die Fireblood vermutlich schon einige Jahre irgendwo rumlag bevor sie den Weg zu euch gefunden hat.Weniger ist mehr, daher bitte auf keinen Fall die ganze Tube Öl verfüttern. Ein paar Tropfen in die dafür vorgesehene Öffnung reichen völlig aus.

Sollte das Öl alle sein, dann tut eurer Rolle den gefallen und schüttet kein Nähmaschinenöl rein! Im Netz gibt es meter-lange Threads über die richtige Ölung. Im Zweifelsfall einfach beim Service Center anrufen und nachfragen  (siehe “Links” am Ende des Beitrags).Des Weiteren bieten die Shimano Service Center ein Art jährliche Rollen-Wartung an. Dabei wird die Rolle einmal komplett auseinander gebaut, überprüft, gefettet und geölt. Wer sein Röllchen liebt und/oder das Risiko eines Totalschadens beim Selbstversuch umgehen möchte, dem sein ein Anruf dort empfohlen. Der Preis für die große Wartung liegt bei 25 bis 50€.

Reparatur

Die Versorgung mit Ersatzteilen ist sehr gut, sofern man eventuelle Reparaturen direkt über Shimano, bzw. über ein autorisiertes Shimano Service Center durchführen lässt. Kleinere Reparaturen werden im Service Center vor Ort erledigt. Größere Schadensfälle müssen oft eingeschickt werden.Shimano Deutschland ist leider nicht dafür bekannt, einen Top-Service mit adäquaten Wartezeiten anzubieten. Was im Service Center bei kleinen Angelegenheiten noch richtig schnell erledigt wird, kann bei der Einsendung defekter Shimano Produkte (direkt an Shimano) schnell zu einer Farse werden!

Wartezeiten von 2 Monaten und mehr sind keine Seltenheit, daher am besten über die Shimano Händlersuche (siehe „Links“ am Ende des Beitrags) einen Händler in der Nähe suchen, anrufen und Defekt schildern. Mit etwas Glück ist euer Händler ein autorisiertes Shimano Service Center und bittet euch sofort mit dem Patienten vorbei zu kommen.

Das Service Center kann i.d.R. sehr schnell feststellen, ob die Reparatur vor Ort erledigt werden kann, oder ob der Patient verlegt werden muss.Explosionszeichnungen und ErsatzteillistenDa im Netz keine einzige brauchbare Explosionszeichnung der Shimano Fireblood Rollen zu finden war, habe ich die mir vorliegenden Zeichnungen fotografiert und hoffe das sie im Fall der Fälle weiterhelfen.

Explosionszeichnungen für Fireblood Rollen

1000 FA
Ersatzteilliste
Explosionszeichnung

2500 FA
Ersatzteilliste
Explosionszeichnung

4000 FA
Ersatzteilliste
Explosionszeichnung

Zwischenstand

Nach knapp einer Saison mit der hübschen Roten kann ich noch nicht viel zu ihrer Zuverlässigkeit sagen. Bisher hat sie mir nicht einmal den Dienst versagt oder sonst irgendwelche Macken offenbart. Die Schnurverlegung mit dünnem 6 lb Geflecht (Suffix Performance Braid 2.7kg.) ist ein Traum. Die Bremse arbeitet zuverlässig und ruckelfrei. Vom Schniepl-Barsch, über Hecht, Zander und einen 82er Rapfen hat sie bisher alles souverän an Land geholt, was sich am anderen Ende der Angel in meine Köder verguckt hat.

Fireblood Rolle + Shimano Fahrenheit

SFireblood Rolle + Shimano Fahrenheit

Vom seidenweichen Lauf fange ich gar nicht erst an zu schwärmen.Schauen wir mal ,was die nächste Zeit mit ihr bringt. Die passende Rute in Form eine TS266L ist bereits identifiziert und die „richtige“ Schnur hab ich auch schon im Blick. Ob die Rute auch mit meinem Hardbait-Bestand fischbar ist oder nur für Gummianwendungenzu gebrauchen ist, werden wir später sehen.

Shimano Rollen kaufen

Als jahrelanger Angeljoe-Kunde kann ich nur wärmstens ans Herz legen, dich beim Kauf einer Shimano Rolle an eine der mittlerweile zahlreichen Angeljoe-Filialen zu wenden! Mega-Angebot, Top Beratung und falls mal etwas mit deinem Schmuckstück nicht stimmt oder die Rolle einen professionelle Wartung benötigt, dann wird dir dort IMMER geholfen. Keine Filiale in deiner Nähe? Kein Problem! Hier findest du alle Shimano Rollen im Angeljoe Online-Shop. Stay tuned!