Es ist schon ein paar Monde her, dass ich Kollege Paul einen eigenen Beitrag spendiert habe. Zeit den handwerklich in allen Klassen höchst begabten und super netten Typen wieder etwas Fame zu spendieren. Einige haben es sicherlich schon mitbekommen, Paul hat seinem Youtube-Kanal ein neues Format spendiert. Die sog. VLOGS / Videotagebücher. Als erstes Thema findet ihr dort den mittlerweile 4. Teil seiner brandneuen Videoserie „Swimbait Diaries“.

Paul Adams neuer VLOG rockt!

Swimbaits selber machen - Paul Adams neuer VLOG rockt!

Swimbaits selber machen - Paul Adams neuer VLOG rockt!

Wer selbst dem Hobby „Wobbler bauen“ verfallen ist, weiß das es unendlich viele Varianten gibt, die Schmuckstücke zu konstruieren und den Wobblern am Ende ein unverwechselbares Finish zu verpassen. Paul hat ebenfalls seine ganz eigene Art & Weise und so nimmt er euch in seinem aktuellen Videotagebuch zum Thema „Swimbaits selber machen“ mit auf eine sehr ausfühlich dokumentierte Reise.

Angefangen bei der zündenden Idee, den Zeichnungen am Computer die auf Grundlage der gefangenen Fische entstanden sind, bis hin zum schrittweisen Aufbau seiner Swimbaits in der Werkstatt, kann sich hier der ein oder andere ambitionierte Bastler bestimmt noch ein paar Tipps abschauen – oder einfach nur genießen.

Mir persönlich hat das VLOG 3 bis jetzt am besten gefallen. Liegt aber nur daran, dass ich für Teil vier noch keine Zeit hatte und im dritten Teil sehr viel mit dem Rechner gearbeitet wurde (Shaping / Zeichnungen). Zu viel möchte ich aber nicht verraten. Nehmt euch etwas Zeit für die hochwertig produzierten Videos und vergeßt nicht Pauls Blog und seinem Youtube-Kanal zu folgen. Hier alle 4 Teile der Swimbait Diaries als Playlist. Stay tuned!

VLOG Swimbait Diaries by Paul Adams. Playlist, Vlog 1 - 4