Welcome to Iceland – Kurzfilm vom RISE Festival in voller Länge!

Das 2006 erstmalig an den Start gebrachte RISE Fly Fishing Film Festival wird seinem Anspruch mehr und mehr gerecht: „Delivering the best in fly fishing entertainment to an international audience“ heißt es auf der . Wenn die dort vorgeführten Filme […]

Das 2006 erstmalig an den Start gebrachte RISE Fly Fishing Film Festival wird seinem Anspruch mehr und mehr gerecht: „Delivering the best in fly fishing entertainment to an international audience“ heißt es auf der Homepage. Wenn die dort vorgeführten Filme in Summe das Format haben, das uns mit „Welcome to Iceland“ präsentiert wird, sollte man dort vielleicht wirklich mal vorbei schauen?

Welcome to Iceland - Kurzfilm vom RISE Festival in voller Länge!

Welcome to Iceland - Kurzfilm vom RISE Festival in voller Länge!

Vor wenigen Tagen auf Vimeo hochgeladen und kostenfrei der Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt, wurde der 20-minütige Kurzfilme „Welcome to Iceland“ bereits mit mehr als 7.000 Klicks auf den Play-Button belohnt. Ich finde da geht noch ein wenig mehr!

After a lot of thinking, we decided to release the full Welcome to Iceland Film for totally free, despite having invested a lot of money and time in the project.

All we ask is that you tell us what you think in the comments and if you liked it, Share!!!

Coming from a country where Catch and Release is still officially prohibited, two brothers went to Iceland to find out about the state of conservation in a country where fish and free flowing rivers are still abundant, and they came across interesting people along the way.

A shorter version was featured on the RISE Fly Fishing Film Festival 2016!

Haut ordentlich in die Tasten und kommentiert das Video bitte direkt auf Vimeo Vimeo. Stay tuned!

BrothersOnTheFly: Welcome to Iceland - Full Film