Z-Man Gummiköder – ElaZtech, My Missing Link

Z-Man Gummiköder Übersicht Gummiköder aus ElaZtech Z-Man Softbaits richtig aufbewahren Meine Lieblingsköder von Z-Man Z-Man Gummiköder kaufen Ich würde fast mein letztes Hemd darauf verwetten, dass es euch mit den Gummiködern von Z-Man wie mir geht / ging. So richtig […]

Z-Man Gummiköder - Verpackung

Z-Man Gummiköder - Verpackung

  1. Z-Man Gummiköder
  2. Übersicht
  3. Gummiköder aus ElaZtech
  4. Z-Man Softbaits richtig aufbewahren
  5. Meine Lieblingsköder von Z-Man
  6. Z-Man Gummiköder kaufen

Ich würde fast mein letztes Hemd darauf verwetten, dass es euch mit den Gummiködern von Z-Man wie mir geht / ging. So richtig wollte der Funke einfach nicht überspringen. Sei es wegen der nicht ganz einfach zu lagernden Softbaits an sich oder einfach nur weil den „alten“ Z-Man Plastics irgendwie das gewisse Etwas fehlte. Langweilig, beliebig, unspektakulär. So auch meine Meinung von bis vor 3 Monaten.

Wie schnell sich das Blatt wenden kann, wenn eine Brand Produkte mit echtem Mehrwert vermarktet, hat Z-Man bereits mit dem Chatterbait aka. „The Million Dollar Idea“ bewiesen. Schaut man derzeit wieder nach Amerika, dann sieht es ganz danach aus, als hätte Z-Man mit dem Ned Rig das nächste große Ding in den Regalen platziert.

Kaum ein Kanal in dem „The Midwest Finesse Tactic“ nicht mindestens einmal erwähnt wird und selbst Scott Martin hat die Montage vor nicht ganz 2 Wochen in „THE MISSING LINK – 20/20 – Lake Lanier“ als Game changer bezeichnet.

Da mir die Einfachheit des Rigs aber vor allem die eigentlich nicht mehr ganz so neuen Z-Man Gummiköder aus ElazTech irgendwie doch ziemlich gut gefallen, waren die aktuellen Umstände Grund genug, meine voreingenommene Sichtweise zu korrigieren und den Softbaits eine neue Chance zu geben.

Meine Z-Man Softbaits im Überblick

Modelle, Gewichte, Auftriebsverhalten und Hakengrößen

  • Z-Man Palmetto BugZ
  • Z-Man Gummiköder Farben
  • Z-Man TRD TubeZ
  • Z-Man TRD HogZ
  • Z-Man Trick ShotZ
  • Z-Man Hula StickZ
  • Z-Man Big TRD
  • Z-Man Finesse TRD
  • Meine Z-Man Gummiköder im Überblick

Meine Z-Man Gummiköder - Alle Modelle und Farben im Überblick

Im Rahmen meiner letzten Großbestellung sind vorerst nur Z-Man Köder ins Einkaufskörbchen gewandert, die sich auf Grund einiger ganz spezieller Eigenschaften der Gummimischung besonders gut für die Montage am Ned Rig und an unzähligen anderen Finesse Rigs eignen – ElazTech! Sollten sich zukünftig weitere Z-Man Baits in meinen Bestand verirren, aktualisiere ich die Übersicht.

Z-Man Typ Länge Gewicht Verhalten Material Haken* Farben
Z-Man TRD TubeZ TRD TubeZ Tube 2.75″ / 7 cm 3 g Floating ElaZtech, gesalzen #1 – 1/0 9
Z-Man Finesse TRD FINESSE TRD Stickbait 2.75″ / 7 cm 4 g Floating ElaZtech, gesalzen #1 – 1/0 18
Z-Man TRD HogZ TRD HogZ Craw 3″ / 7,5 cm 2,5 g Floating ElaZtech 1/0 10
Z-Man Trick ShotZ Trick ShotZ Creature 3.5″ / 8,8 cm 2,6 g Floating ElaZtech, gesalzen 1/0 – 2/0 10
Z-Man Big TRD BIG TRD Stickbait 4″ / 10 cm 6,5 g Floating ElaZtech 2/0 14
Z-Man Hula StickZ Hula StickZ Stickbait 4″ / 10 cm 4,6 g Floating ElaZtech, gesalzen 2/0 16
Z-Man Palmetto BugZ Palmetto BugZ Bug 4″ / 10 cm 11 g Floating ElaZtech, gesalzen 2/0 – 3/0 ** 9
Z-Man ElaZtech Trout Trick ElaZtech Trout Trick Pintail 5″ / 10 cm 5,5 g Floating ElaZtech 3/0 – 4/0 17
* empfohlene Hakengröße am Jig, getestet mit DEKA Round Jig
** empfohlene Hakengröße am Offset-Haken, getestet mit VanFook Worm 55B Flat

Z-Man Gummiköder aus ElaZtech

Auftreibend, robust und umweltverträglicher!

Die ElaZtech-Gummimischung ist in vielerlei hinsicht interessant. Was mir out of the box am besten gefällt ist, dass alle ElaZtech-Köder mäßig bis stark auftreibend sind und sich dadurch ein neues, unheimlich breites Einsatzspektrum ergibt. Richtig verrückt wird es aber erst bei den TRD Worms!

Die TRDs entfalten ihre volle Auftriebskraft erst, wenn sie ca. 30 bis 60 Minuten gefischt wurden. Innerhalb des Reifeprozess legen die Baits ein bis zwei Millimeter an Volumen zu. Weiterhin wird die Gummimischung so geschmeidig, dass die Köder auf jeden noch so fein dosierten Zupfer extrem empfindlich reagieren.

Z-Man ElaZtech & TRD Baits - das Auftriebsverhalten im Tank-Test

Den nächsten Pluspunkt heimst ElaZtech durch die robuste und belastbare Gummimischung ein. Alle Z-Man ElaZtech-Köder lassen sich ähnlich wie die TICT LRF Micro-Softbaits problemlos auf das 5-fache ihrer Länge auseinanderziehen, ohne dabei an irgendeiner Stelle zu reißen oder spröde zu werden.

Wer also einen robusten Barschköder zum Frequenzangeln sucht, der kann hier langfristig richtig Geld sparen und bekommt zudem eine endgeile Kollektion barschtauglicher Dekore in einer laut Z-Man weitestgehend ungifitgen „Non-Toxic“ Gummimischung geliefert.

Z-Man Köder richtig lagern

Wer lesen kann ist klar im Vorteil!

  • Z-Man Gummiköder - Blisterverpackung mit Stanzung / Lochung für Bait Binder Bag
  • Z-Man Gummiköder aus ElaZtech - Sicherheitshinweis zur richtigen Lagerung
  • Z-Man Gummiköder - Informationen zu ElaZtech Material

Z-Man Köder richtig lagern - Sicherheitshinweis & Stanzung für's Bait Binder Bag

Einer meiner damals schwerwiegendsten Kritikpunkte bezog sich auf die Lagerungen. Wer einmal den Fehler gemacht hat und Z-Man Baits mit anderen Gummiködern in einer Box aufbewahrte, der hatte nur wenige Tage später eine undefinierbare Softbait-Suppe und schlimmstenfalls eine völlig verzogene Tackle-Box zu beklagen.

In Anbetracht der Tatsache, dass ich den schon damals auf der Verpackung befindlichen Sicherheitshinweis gekonnt ignoriert habe und die Vorteile der auftreibenden Z-Man ElaZtech-Baits deutlich überwiegen, lagere ich meine neuen Lieblinge nur noch in ihrer hellblauen Blisterverpackung.

An den unteren Ecken der Blisterverpackung befindet sich jeweils links und rechts ein Loch. Die gelochten Blister sind speziell für die Aufbewahrung im dazu passenden Z-Man Bait BinderZ Bag gedacht.

Meine 3 Lieblings-Softbaits von Z-Man

Pintails, Tubes, Shads – Was will Mann mehr?

Bedingt durch die derzeit noch recht ungemütlichen Witterungsbedingungen habe ich noch nicht wirklich viel Zeit gehabt, um mit den Z-Man Plastics ausgiebig fischen zu gehen. Während meiner kurzweiligen Ausflüge haben sich jedoch gleich drei Gummiköder als „besonders vertrauenswürdig“ herauskristalisiert:

Z-Man Finesse TRD & Big TRD Worm am Ned Rig

Z-Man Finesse TRD am ShroomZ Jig / Ned Jig

Z-Man Finesse TRD am ShroomZ Jig / Ned Jig

Das Ned Rig und der Finesse TRD bzw. der Big TRD Worm gehören einfach zusammen. Wer das Zusammenspiel aus Finesse ShroomZ Jig und Z-Man ElaZtech Worm einmal im Wasser begutachtet hat, der hat einfach nur Bock das Rig langsam geführt in die Fanggründe zu schicken!

Tipp: Der 4 Inch lange Big TRD ist nur unwesentlich dicker, als der 2.75 Inch kurze Finesse TRD Worm. Wer etwas Geld sparen möchte, kauft sich einfach eine Ladung Big TRDs und kürzt sie entsprechend den Bedürfnissen einfach am unteren Ende auf 2.75 Inch ein.

Z-Man Trout Trick Pintail am Carolina Rig

Beim Z-Man Trout Trick Pintail am Carolina Rig treffen gleich zwei Komponenten aufeinander, für die mein Herz seit eh und je schlägt: Pintails und das Carolina Rig! Die ohnehin schon tödliche Kombination wird in diesem Fall durch die Floating-Eigenschaft der Baits noch ein Stück heimtückischer und funktioniert als Deadstick kurz über dem Gewässergrund schwebend mördermäßig gut!

Tipp: Je kälter und klarer das Wasser wird, um so langsamer Köderführung und um so heller / durchsichtiger die Köder. Aus genau diesem Grund habe ich mich für das Dekor „Pearl Blue Glimmer“ entschieden. Funktioniert hier in Potsdam fast immer – im Frühling.

Z-Man Trick ShotZ Shad am Dart Jig

Z-Man Trick ShotZ am Dard Jig

Z-Man Trick ShotZ am Dard Jig

Vorne um ca. 5 Millimeter gekürzt und mit dem Rücken nach unten am Dart Jig fixiert, schießt der Trick ShotZ wie ein Pfeil durchs Freiwasser und sinkt durch das breit „geklopfte“ Schwanzende auch dann noch verhältnismäßig langsam in Richtung Gewässergrund, wo reguläre Pintails am Dart Jig einen Tick zu schnell unterwegs sind.

Z-Man Gummiköder kaufen

So gerne ich euch an dieser Stelle mitteilen würde, dass die genannten Z-Man Gummiköder in Deutschland erhältlich sind, so enttäuscht bin ich darüber, dass trotz des massiven Ned Rig Buzz noch kein einziges Modell in God Old Germany verfügbar ist. Schade!

Bis die Lücke bei den Gummiköderspezialisten geschlossen sind, müßt ihr leider den umständlichen und teueren Weg über die Bestellung im Tackle Warehouse oder Bass Pro Shop nehmen. Stay tuned!